Aktuelles

Start ins Chorjahr 2019

Ganz herzlich grüßen wir unsere Zuhörerinnen und Zuhörer im Jahr 2019.

Was haben wir vor?

Mit großer Freude studieren wir zur Zeit das Mozart Requiem ein, wir singen es am 24.3. in Geretsried. Haben Sie schon Karten? Mehr dazu im Konzertkalender.

Ganz besonders freuen wir uns, für unser neues CD Projekt wieder unsere bewährten Partner mit ins Boot geholt haben zu können: den Bayerischen Rundfunk und das Klassik-Label „querstand“. Aufgenommen wird Ende Mai.

Chorfahrt nach Meran

Mitte September haben wir ein spätsommerliches Wochenende in Meran verbracht und durften die Sonntagsmesse in der Stadtkirche St. NIkolaus in Meran mitgestalten. U.A. haben wir die Bach-Motette „Lobet den Herren“ gesungen. Unvergessliches Erlebnis!

SommerNachtTraum in Waldram

Am 24.6. präsentierte der Isura Madrigal Chor sein Sommerprogramm „SommerNachtTraum“ in der voll besetzten Aula des Waldramer Gymnasiums.

Chorwochenende Mai 2018

In der bezaubernden ehemaligen Benediktiner-Abtei Ochsenhausen haben wir Anfang Mai ein intensives Probenwochenende verbracht und uns auf unser kommendes Konzert am 24.6. vorbereitet. Wir freuen uns auf viele Zuhörerinnen und Zuhörer!

„Die Mitreißenden“ in der Auswahl für den Tassilo Preis 2018

Der Isura Madrigal Chor ist nominiert für den Tassilo Preis 2018 der Süddeutschen Zeitung. Mehr dazu hier:

» Pressetext der Süddeutschen Zeitung vom 19. Januar 2018

Start in ein facettenreiches Chorjahr 2018

Wir wünschen unseren Zuhörern und Freunden ein gesundes 2018 und freuen uns auf viele musikalische Begegnungen!

Wir haben mit den Proben unseres ersten Konzertprogramms in diesem Jahr begonnen: am 24.6. um 19 Uhr singen wir in der Aula des Seminars in Wolfratshausen-Waldram a capella Chorwerke rund um das Thema „Mittsommernacht“. Wir beschäftigen uns neben romantischen Varianten von Rheinberger und modernen Interpretationen von Whitacre mit vielfältigen Auseinandersetzungen des Themas in der skandinavischen Chorliteratur. Wir entführen Sie einen Abend zu Mittsommertänzen und Naturbeobachtungen, wir begegnen rasenden Trollen und beschwörenden Hexen und verzaubern Sie mit leidenschaftlichen Sommernachts-Stücken.

Im September reisen wir nach Meran und gestalten in der Stadtpfarrkirche den Sonntagsgottesdienst mit Werken von Rheinberger und Reger.

Beim Chorkonzert im Rahmen des Geretsrieder Kulturherbstes am 14.10. in der Pfarrkirche Maria Hilf singen wir mit drei weiteren Geretsrieder Chören ein abwechslungsreiches Programm.

Im Dezember sind dann zum Abschluss des Jahres zwei Weihnachtskonzerte in Kloster Schäftlarn (08.12.) und Bad Heilbrunn (09.12.) geplant.

Bayerischer Chorwettbewerb 2017

Wir freuen uns sehr über den 2. Platz beim Bayerischen Chorwettbewerb 2017 und gratulieren dem Gewinner Via Nova Chor aus München ganz herzlich!
Laut SZ vom 20.11. gefielen wir Publikum und Presse als „fein abgestimmter wie hochsensibler Klangkörper“.
Wir danken allen, die uns die Daumen gedrückt haben, ganz herzlich!